Änima

Teaser

Änima ist ein Universum der menschlichen Gefühle. In ihm leben verschiedene Charaktere die unsere Kindheit erfreuten. Diese fantastischen Wesen warten nun in einer ewigen Vorhölle, einsam und verwelkt, wieder errinnert zu werden, auch wenn es nur ein kleiner Augenblick ist.

Ginko, eine der verstörten Gestalten von Änima, versucht in die Wirklichkeit zu dringen, durch ein einziges Tor. Die Fantasie, die einmal von einem besonderem Mädchen das MinAa heisst, geschaffen wurde, wird die einzige Gelegenheit sein, um sein Ziel und das aller anderen fantastischen Wesen zu erreichen: Von diesem toten Änima Universum zu entfliehen und in die Realität der Menschen zu kommen.

Nun müssen diese Wesen über ihr Schicksal entscheiden: In Ewigkeit den Menschen verehren und in den Gefühlen umherstreifen, oder nicht mehr an diese kleinen Göttern glauben und die echte Welt endecken. Daraufhin bricht in ihrer geschaffenen Fantasie ein Krieg aus, wobei eine Seite das Ziel hat, die Menschen vor der Chimäre der Angst zu schützen.

Titel: Änima

Status: Film in Vorproduktion

Genre: Magischer Realismus

Besetzung: Aïda Ballmann, Carlós Pedrós, Aarón Domingo, Karla Hernández, Emilio González, Dailos González Hernández, Abraham Gomez Rosales, Anatael Pérez Hernández, Sofía M.Privitera, Norberto Trujillo, Víctor Hubara, José Luis de Madariaga,…

Drehbuch und Regisseur: Cándido Pérez de Armas

Fotogramme